7.Tag
Sind heil zu Hause angekommen, beide Autos habens auf eigener Achse geschafft.
Der Tag bei Erik war klasse, schräg wie immer mit irren Leuten und Autos :-)
Over and out, bis zum nächsten Mal.

Fazit der Reise:
3 Tage mehr wären eine gute Sache gewesen

PS:
Mittlerweile haben wir die Antriebswelle aus dem Rothmanns ausgebaut und zerlegt. Das Gleichlaufgelenk sieht aus wie neu. Auch sonst konnten wir am Fahrzeug keine Ursache für das schlagende Geräusch finden. War wohl der Geist von Ferdinand Porsche der da ein wenig rumgespukt hat :-)

Schwedentrip mit zwei 911 Safaris. Tag 7

Beitragsnavigation


%d Bloggern gefällt das: